Jeden Sonntag treffen wir uns um 10.30 Uhr zum Gottesdienst.

Unsere Gottesdienste sind weniger förmlich und liturgisch als man es vielleicht erwartet. Der Rahmen wird von Gemeindemitgliedern gestaltet und kann ganz unterschiedliche Ausprägungen haben. Die Anbetung Gottes mit Liedern und Texten ist uns sehr wichtig und macht neben der Predigt oftmals einen Großteil des Gottesdienstes aus. Die Lieder, begleitet am Klavier oder von unserer Band sind überwiegend modern gehalten und laden zum Mitsingen ein.

Unsere Predigten haben den Anspruch, biblische Aussagen so zu vermitteln, dass sie verständlich sind und für unseren Alltag Relevanz haben.

Einmal monatlich, in der Regel am ersten Sonntag im Monat feiern wir Abendmahl miteinander. Dazu ist jeder eingeladen, der in einer lebendigen Beziehung mit Jesus lebt. Gereicht wird roter Traubensaft, auch in Einzelkelchen.

Nach dem Gottesdienst ist Zeit, bei Kaffee oder Tee miteinander ins Gespräch zu kommen.

Eltern mit Babys und Kleinkindern haben die Möglichkeit, den Gottesdienst vom Babyraum aus mit zu erleben.

Parallel zum Gottesdienst findet im Untergeschoss der Kindergottesdienst (KiGo) statt.


Family Day

Etwa alle 6 Wochen erleben wir als Gemeinde-Familie einen „Family-Day“.
Zur Gemeinde-Familie gehören selbstverständlich auch unsere Gäste. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 10.30 Uhr.

Anschließend sind alle - Alt und Jung - eingeladen, den weiteren Tag miteinander zu verbringen. Wir essen gemeinsam zu Mittag und loben Gott in Liedern und Texten. Anschließend gibt`s noch ein gemeinsames Kaffeetrinken.

Jeder kann den Tag so gestalten, wie er es möchte und auch nur an ausgewählten Programmpunkten teilnehmen. Die lockere Atmosphäre an diesem Tag macht das möglich. Wer gerne mal reinschnuppern möchte: die Termine stehen im Gemeindekalender.