Freitag: Kreatives

Leere Milchtüten nicht entsorgen, sondern als Blumentopf weiter verwenden.
Dazu die Milchtüte oben abschneiden und ausspülen. Dann vorsichtig die äußere Papierschicht abziehen und den Rand ca. 4 cm. umschlagen.
Das ist nicht ganz einfach, da der Rand leicht einreißen kann. Mit etwas Fingerspitzengefühl ist das aber machbar.
Sollte doch ein Riss entstehen, nach der Bepflanzung einfach ein Dekoteil über die defekte Stelle hängen 😊.

Ein schnell gemachter, preiswerter Upcycling-Frühjahrsgruß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.